Wir sind wieder hier …

Die Zwickauer Premiere steht vor der Tür!!
Und das bedeutet, wir sind wieder hier, um euch daran teilhaben zu lassen.

Denn bevor es nächste Woche im Malsaal heißt (figurativer) »Vorhang auf!«, muss so einiges geschehen:
Am Sonntag gibt es unsere Matinee, Montag und Dienstag findet die technische Einrichtung statt, Dienstag ist HP, Mittwoch GP, irgendwann kommen noch Arbeitsproben dazu, Premierengeschenke müssen besorgt werden, und schließlich, am Donnerstag um 18.00, ist Premiere.

Es wird also wieder spannend!
Lest, teilt, kommentiert, und vor allem – kommt vorbei!!

Malsaal

Unter normalen Umständen, aber in dieser Spielzeit *1 im Besonderen, wechseln immer mal wieder die Probenorte. Gestern waren wir in der neuen Interimsspielstätte „Ehemaliger Malsaal“, die über den Sommer wirklich toll ausgebaut worden ist. Bin sehr gespannt, wie unser Publikum die Atmosphäre aufnehmen wird. Außerdem sehr glücklich: mein Lieblingsklavier aus dem Haupthaus ist nun hier zum Probenklavier geworden, und als reiche das nicht, wurde die Mechanik über den Sommer auch renoviert. Das ermöglicht solch intensive Proben, wie eine gestern Abend stattgefunden hat…!

Große Augen
vis-à-vis

*1 Siehe Homepage des Theaters Plauen-Zwickau für Informationen über die Interimsspielstätten der nächsten Jahre.