Bald geht’s los!

Am Montag ist es soweit!

Wir haben TE – technische Einrichtung. Das heißt, die komplette Bühne wird aufgebaut und wir sehen das erste Mal alles im Original, für mich als Ausstatterin immer ein spannender Tag!

Danach wird geleuchtet – also für jede Szene die passende Lichtstimmung gesucht und ausprobiert. Sind wir zufrieden, wird sie abgespeichert und ist ab dem Moment per Knopfdruck abrufbar.

Am Dienstag ist ASP/AP – Ausstattungsprobe, oder AMA – Alles mit Allen. Jeder hat da seine Lieblingsabkürzung und die Hauptsache ist, dass alle wissen, was gemeint ist: die erste Probe mit allen Originalteilen – auch in Maske und Kostüm!

Die Werkstätten haben in den letzten Wochen fleißig gearbeitet, damit nun alles fertig ist.

Hier seht ihr ein paar Impressionen….

_20161016_113918

Arbeit am Kostüm

dsc_0114.jpg

1/3 der Projektionswand im Innenhof des Theaters

wp-1476608720899.jpg

fertig bespannte Projektionswand

anne-screenshot

technische Zeichnung der Bühne